Tagesprogramme

Kinder auf dem NABU Woldenhof
Ein Kind inspiziert den Garten mithilfe einer Becherlupe. Foto: Jana Kessens

Die für die Klassenfahrten angebotenen Programme können grundsätzlich auch als Tagesprogramme für Jugend- oder Erwachsenengruppen, Kindergeburtstage, Schulklassen oder Kindergärten gebucht und altersangepasst durchgeführt werden. Ausführliche Beschreibungen sind hier zu finden.

 

!!! Aufgrund der aktuellen Situation bedingt durch die Corona-Pandemie ist das entsprechende Angebot momentan kleider nicht realisierbar. !!!


Ferienprogramme

Neuerdings bieten wir auf dem Woldenhof eine Vielzahl an Ferienangeboten an. Diese finden in Form einer Halbtags-Veranstaltung statt. Die Angebote sind eine Möglichkeit, auch während der Zeiten der Corona-Pandemie, auf dem Hof spannende Dinge zu erleben, vieles zu lernen und einfach Spaß zu haben. Leider ist die Teilnehmeranzahl auf acht Personen begrenzt, nur so können wir die Corona-Schutzmaßnahmen entsprechend gewährleisten. 

 

Anmeldung und weitere Informationen unter info@nabu-woldenhof.de oder unter 04942 990394.

 

Wir freuen uns, Sie und euch endlich wieder auf dem Woldenhof begrüßen zu dürfen! 


„Ab ins Beet!“ - Gartenprogramm

 

Gerade im Sommer gibt es auf dem Hof allerlei zu tun, vieles davon im Garten oder auf dem Acker. Die ersten Feldfrüchte wie Möhren, Kohlrabi und Salat können geerntet und verarbeitet werden. Auch im Hofgarten gibt es einiges zu entdecken, Johannis- und Himbeeren sowie Kirschen stehen in der Sommerzeit in voller Pracht. Die TeilnehmerInnen des Gartenprogramms lernen einiges über die Abläufe im Gemüsegarten und über die mögliche Verarbeitung der Ernte. Sie erleben dieses hautnah und können tatkräftig mithelfen - und sich mal ordentlich die Hände schmutzig machen!

 

Corona-Hinweis: Selbstverständlich achten wir darauf, dass Sicherheitsabstände eingehalten und die Arbeitsmaterialien entsprechend separat bereitgestellt werden. Das Programm wird vorrangig draußen stattfinden, sodass die Maßnahmen gewährleistet werden können.

 

Wann: 28.07.2020 und 11.08.2020, 09:00 – 12:30 Uhr

Kosten: 8,00€

 


 

Tiere auf dem Woldenhof“ - Tierprogramm

 

Auf einem Bauernhof gibt es immer etwas zu tun. 

Diese Veranstaltung bietet Einblicke in die Arbeiten eines Bauernhofes. Die Tiere müssen gefüttert und versorgt werden. Hierbei können die TeilnehmerInnen gerne mithelfen, viele interessante Informationen über unsere Tiere erhalten und diese hautnah erleben. 

Corona-Hinweis: Die Teilnehmer kümmern sich einzeln unter Anleitung um bestimmte Tiere. Damit kann gewährleistet werden, dass die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden.

 

Wann: 03.08.2020 und 18.08.2020, 09:00 – 12:30 Uhr

Kosten: 8,00€

 


 

Was krabbelt da?  - Tiere auf der Wiese

 

Unter dem Titel „Insektensommer“ sollen in diesem Jahr Insekten gezählt werden. Nach allerhand kuriosen Informationen über die Insekten geht es in die Natur und ans Zählen. Dabei geht jede/r TeilnehmerIn in einem eigenen Bereich auf die Suche nach den kleinen Krabblern … Wer findet die meisten Insekten?

 

Corona-Hinweis: Selbstverständlich achten wir darauf, jedem Teilnehmer ein eigener Satz der benötigten Materialien (Bestimmungshilfe, Tabelle, Stift, Lupe,…)  zum Gebrauch bereitgestellt bekommt. Auch die Erhebungsplätze befinden sich in ausreichendem Abstand zueinander.

 

Wann: 05.08.2020, 09:00 – 12:30 Uhr

Kosten: 8,00€

 


„Vom Schaf zum Pullover“ - Wollprogramm

 

Bei unserem Wollprogramm lernen die Kinder den Weg der Wolle vom Schaf bis zum Pullover kennen. Wie fühlt sich Wolle direkt vom Schaf an? Kennenlernen spezieller Arbeitsschritte, die bis zur Verarbeitung vorgenommen werden müssen. Hierzu zählt das Waschen, Kämmen und beispielsweise Spinnen. Viel Arbeit, die in der manuellen Wollverarbeitung steckt – und wie viel Spaß! Anschließend wird mit den Kindern ein Armband oder ein kleiner Ball gefilzt.

 

Corona-Hinweis: Selbstverständlich achten wir darauf, jedem Teilnehmer einen Arbeitsplatz und einen Satz benötigter Werkzeuge zum Gebrauch bereitzustellen. Die Arbeitsplätze befinden sich in ausreichendem Abstand zueinander.

 

Wann: 20.08.2020, 09:00 – 12:30 Uhr

Kosten: 8,00€

 


Basteln mit Naturmaterialien

 

Die Welt ist bunt! Um uns herum, finden wir viele unterschiedliche Farben und Formen. Sie laden ein, damit kreativ zu basteln.

Selbstverständlich könnt ihr euer Natur-Kunstwerk mit nach Hause nehmen.

 

Corona-Hinweis: Selbstverständlich achten wir darauf, jedem Teilnehmer einen Arbeitsplatz und einen Satz benötigter Werkzeuge zum Gebrauch bereitzustellen, bzw. gemeinschaftlich zu nutzende Werkzeuge regelmäßig desinfiziert werden. Zudem befinden sich die  Arbeitsplätze in ausreichendem Abstand zueinander.

 

Wann: 13.08.2020, 09:00 – 12:30 Uhr

Kosten: 8,00€