Ferienprogramme & Ferienfreizeit

Programm 2021

Nun steht es fest, gerne möchten wir hier auf dem NABU-Woldenhof neben verschiedenen Ferienprogrammen  2021 auch wieder eine Ferienfreizeit für Kinder im Alter von 6-12 Jahren anbieten.


Weitere Programme befinden sich teilweise auch in den Ferienpass-Programmen der Gemeinden Südbrookmerland und Ihlow, sowie im Ferienpass des Kinder- und Jugendzentrums Aurich.

 

Nachfolgend findet ihr alle wichtigen Informationen zu unseren Ferienangeboten.

 

 

 


"Tiere auf dem Bauernhof"

Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.

 

Freitag, 23. 07. 2021

09:00 - 12:00 Uhr

Auf einem Bauernhof gibt es immer etwas zu tun. Gemeinsam füttern und versorgen wir die Tiere, schauen, was sie zu fressen bekommen und wie sie leben.

So kümmern wir uns um Hühner, Schweine, Schafe und Katzen hier am Woldenhof.  Bei einigen Tieren werden wir das Stroh im Stall auffrischen, oder bei heißen Temperaturen für eine angenehme Abkühlung sorgen.

Wenn dann noch Zeit ist, schauen wir welche Tiere noch alles auf dem NABU-Woldenhof wohnen.

Kosten: 8,00 € pro Kind

Anmeldung über info@nabu-woldenhof.de oder telefonisch unter: 04942-990394

Anmerkung: Bitte wählt eure Kleidung so aus, dass diese auch schmutzig werden darf und bringt euch Gummistiefel mit. Zudem sollte sich jeder einen Pausensnack und ein Getränk mitbringen!

 


 

"Kanufahrt zum Großen Meer"

 

Diese Veranstaltung wird betriebsbedingt nicht stattfinden.

 

 


 

"Jetzt wird's bunt"

Diese Veranstaltung wird betriebsbedingt nicht stattfinden.


 

"Ab ins Beet mit Kochen über der Lagerfeuer"

Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.

 

Freitag, 30.07. 2021

09:00 - 12:30 Uhr

Sähe, ernten und zubereiten!

 

Gemeinsam ernten wir Gemüse auf unserem Acker und bereiten dann ein gemeinsames Mittagessen über offenem Feuer zu.

Kosten: 10,00 € pro Kind

Anmeldung unter: info@nabu-woldenhof.de oder telefonisch unter 04942-990394

Anmerkung: Bitte unbedingt Garten-Klamotten und Gummistiefel anziehen! Wir werden richtig auf den Acker gehen, da ist Schmutzig-werden vorprogrammiert!

 

 

 


"Übernachtung im Heu"

Diese Veranstaltung wird aufgrund mangelnder Teilnehmerzahlen nicht stattfinden.

02. - 03.08.2021

Anreise: Montag, 02.08.2021 bis 12:00 Uhr

Abreise: Dienstag, 03.08.2021 bis 11:00 Uhr

 

Gemeinsam verbringen wir den Tag auf dem Woldenhof. Nachdem wir den Abend  am Lagerfeuer verbracht haben, kuscheln wir uns gemütlich in unsere Schlafsäcke in der Heuherberge.

Kosten: 45 €, für NABU-Mitglieder 39 € pro Kind und Tag.

Anmeldung unter: info@nabu-woldenhof.de oder telefonisch unter 04942-990394

 


" Vom Schaf zum Pullower"

Noch 2 Plätze frei!

 

Donnerstag, 05.08.2021

09:00 - 12:00 Uhr

Von Schafen kann man Wolle bekommen. Und diese lässt sich wunderbar weiter verarbeiten. Gemeinsam wollen wir die Wolle der Schafe untersuchen und sie dann verarbeiten (filzen).

Kosten: 10,00 € pro Kind

Anmeldung unter: info@nabu-woldenhof.de oder telefonisch unter 04942-990394


"Vom Korn zum Brot"

Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.

 

Donnerstag, 12. 08. 2021

09:00 - 12:00 Uhr

Wenn das Getreide auf den Feldern geerntet wird, bringen die Bauern es zur Mühle, um daraus Mehl mahlen zu lassen. Wir besichtigen gemeinsam die Mühle in Wiegboldsbur und schauen uns an, wie das Getreide früher verarbeitet wurde. Unter Anleitung verarbeiten wir das gemahlene Getreide dann zu einem Teig und Brot. Während das Brot im Ofen gart, gehen wir in den Kräutergarten auf dem Woldenhof und sammeln Zutaten für einen leckeren Kräuterquark. Zum Abschluss werden wir uns unser Brot und den Quark schemcken lassen.

Kosten: 10,00 € pro Kind

Anmeldung unter: info@nabu-woldenhof.de oder telefonisch unter 04942-990394


Hühner des NABU Woldenhofes
Kind mit Agnes auf dem Arm. Foto: Laura Holzenkämpfer

16.08. - 20.08.2020

"Natur, Tiere, Kochen und mehr"

Sommerferienfreizeit für Kinder von 6 – 12 Jahren. Buntes Programm mit viel Kontakt zu Tieren und jede Menge Spiel und Spaß. Leistungen: Übernachtung, Vollverpflegung, sowie Betreuung rund um die Uhr.  Die Freizeit findet in Zusammenarbeit mit der NAJU Niedersachsen statt.

Kosten: 45 €, für NABU-Mitglieder 39 € pro Kind und Tag.

Anmeldung unter: info@nabu-woldenhof.de oder telefonisch unter 04942-990394


"Tiere auf dem Bauernhof"

Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.

 

Dienstag, 24. 08. 2021

09:00 - 12:00 Uhr

Auf einem Bauernhof gibt es immer etwas zu tun. Gemeinsam füttern und versorgen wir die Tiere, schauen, was sie zu fressen bekommen und wie sie leben.

So kümmern wir uns um Hühner, Schweine, Schafe und Katzen hier am Woldenhof.  Bei einigen Tieren werden wir das Stroh im Stall auffrischen, oder bei heißen Temperaturen für eine angenehme Abkühlung sorgen.

Wenn dann noch Zeit ist, schauen wir welche Tiere noch alles auf dem NABU-Woldenhof wohnen.

Kosten: 8,00 € pro Kind

Anmeldung über info@nabu-woldenhof.de oder telefonisch unter: 04942-990394

Anmerkung: Bitte wählt eure Kleidung so aus, dass diese auch schmutzig werden darf und bringt euch Gummistiefel mit. Zudem sollte sich jeder einen Pausensnack und ein Getränk mitbringen!


"Jetzt wird's bunt"

Mittwoch, 25. 08. 2021

09:00 - 12:00 Uhr

 

Stoffe bemalen, Färben und batiken.

 

Mitzubringen sind mind. 1 weißes (oder sehr helles) T-shirt, sowie andere dünnere Stoffteile (wie beispielsweise Leinentaschen,…) (maximal 3 Teile) die mit Mustern und Farben frei gestaltet werden können.

 

Kosten: 10,00 € pro Kind

Anmeldung unter: info@nabu-woldenhof.de oder telefonisch unter 04942-990394

Anmerkung: Bitte bringt euch neben den Stoffstücken auch noch einen Pausensnack und ein Getränk mit.


"Ab ins Beet mit Kochen über der Lagerfeuer"

Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.

 

Freitag, 27.08. 2021

09:00 - 12:30 Uhr

Sähe, ernten und zubereiten!

 Gemeinsam ernten wir Gemüse auf unserem Acker und bereiten dann ein gemeinsames Mittagessen über offenem Feuer zu.

Kosten: 10,00 € pro Kind

Anmeldung unter: info@nabu-woldenhof.de oder telefonisch unter 04942-990394

Anmerkung: Bitte unbedingt Garten-Klamotten und Gummistiefel anziehen! Wir werden richtig auf den Acker gehen, da ist Schmutzig-werden vorprogrammiert!